Der RESCUE DIVER-KURS

stellt potentielle Probleme beim Tauchen in den Mittelpunkt und soll Tauchunfälle vermeiden helfen, bzw. deren Auswirkungen verringern. Du wirst am Ende dieses Kurses zu einem sicheren Taucher und Tauchpartner für deine Buddies werden, weil du in der Lage sein wirst, vorausschauend zu agieren und Problem in ihrer Entstehungsphase zu stoppen. 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter (12) 15 Jahre. 
  • Körperliche Gesundheit (ärztliches Attest)
  • PADI (Junior) Advanced Water Diver oder ein äquivalentes Brevet.
  • mindestens 20 im Logbuch eingetragene Tauchgänge, welche Erfahrungen in Navigation und Tieftauchen aufweisen,
  • Erste Hilfe Kurs, der nicht älter als 2 Jahre sein darf.

Kursüberblick:

  • Ausbildung zum Rettungstaucher 
  • Selbststudium des Rescue Diver Manuals
  • 5 Theorielektionen mit anschließender Besprechung der Wiederholungsfragen
  • 10 Übungen im Hallenbad und Freiwasser
  • 2 Freiwassertrainingseinheiten (Rescueszenarien) verteilt auf mehrere Tage
  • Abschlußprüfung 

 

Leistungen: (Ausrüstung sollte jeder selber besitzen), Lehrmaterialien (Kursbuch), Schwimmbadeintritt, Brevetierungsgebühren

 

 NICHT enthalten sind:

- Basisgebühren am See

- Fahrtkosten

- mögliche Übernachtungskosten

Preis : 290,- 

 

Anmeldeunterlagen